Ferdinandeum

Archäologie, Kunst vom Mittelalter bis in die Gegenwart, Musikinstrumente

Di - So, 9 - 17 Uhr
Bibliothek Di - Fr, 10 - 17 Uhr
Museumstraße 15
6020 Innsbruck

Architektur

Das Ferdinandeum wurde von Architekt Anton Mutschlechner geplant. Grundsteinlegung war im Oktober 1842. Drei Jahre später, am 15. Mai 1845, wurde das Museum von Erzherzog Johann eröffnet. Die Fassaden gestaltete der Architekt Natale Tommasi. Sie ist im Stil der Florentiner Neurenaissance gehalten und einzigartig in Innsbruck. Eine Säulenvorhalle, eine stark plastische Fenstergliederung, horizontale Fries- und Gesimsbänder und ein Balustradengesims mit Skulpturen geben dem Gebäude sein charakteristisches Aussehen.

Zwischen dem ersten und zweiten Geschoß finden sich Porträtköpfe berühmter Tiroler Künstler: Paul Dax, Gregor Löffler, Alessandro Vittoria, Alexander Colin, Martin Knoller, Joseph Schöpf, Angelika Kauffmann, Michelangelo Unterberger, Franz Zauner, Johann Baptist Lampi, Joseph Anton Koch und Dominikus Mahlknecht. In den Fenstergiebeln des zweiten Obergeschoßes sind die Köpfe berühmter Dichter und Wissenschafter eingesetzt: Oswald von Wolkenstein, Hieronymus Tartarotti, Johann Anton Scopoli, Peter Anich, Jakob Philipp Fallmerayer, Joseph Bergmann, Anton von Rosmini, Pius Zingerle und Hermann von Gilm. Sie wurden 1889 vom Steinmetz Anton Spagnoli in Marmor aus Arco gemeißelt.

Firstfeier für die Fassade war im September 1883. 1884 war diese weitgehend vollendet. 1886/88 wurde die Vorhalle errichtet. Die mittlere Giebelgruppe der Tyrolia schuf der Tiroler Bildhauer Josef von Gasser 1889. Die beiden seitlich der Vorhalle postierten Sphingen wurden 1903 vom Bildhauer Franz Baumgartner aufgesetzt.

Volkskunstmuseum

Stuben, Handwerk, Tracht, Feste, Bräuche, Krippen, Glaube und Magie

MO - SO, 9 - 17 Uhr
Universitätsstraße 2
6020 Innsbruck

mehr

mehr

Hofkirche

Schwarz-Mander-Kirche, Grabmal Kaiser Maximilians I., Ebert-Orgel, Silberne Kapelle

MO - SA, 9 - 17 Uhr
SO und Feiertags, 12.30 - 17 Uhr
Universitätsstraße 2
6020 Innsbruck

mehr

mehr

Zeughaus

Kulturgeschichte Tirols, Silberbergbau, Salzgewinnung, Erfinder und Entdecker, Freiheitskämpfer Andreas Hofer

Di - SO, 9 - 17 Uhr
Zeughausgasse 1
6020 Innsbruck

mehr

mehr

Tirol Panorama mit Kaiserjägermuseum

Riesenrundgemälde, Ausstellung zum Mythos Tirol, Kaiserjägermuseum

MI - MO, 9 - 17 Uhr
Bergisel 1-2
6020 Innsbruck

mehr

mehr