Tiroler Landesmuseen

Post aus dem Museum
BAROCKE PLAKETTEN
„IRANISCHE KUNST IST IMMER POLITISCH“
Die Museumseule erzählt, was alles hinter den Kulissen der Tiroler Landesmuseen passiert.
Die erste Folge des Podcasts der Tiroler Landesmuseen ist online.
Über Kunst im Iran sprechen Tarlan Rafiee & Yashar Samimi Mofakham im BLOG.



Aktuelle Öffnungszeiten

Ausstellungen

Termine

Kunst, Kultur, Geschichte und Natur in Tirol und darüber hinaus – vielfältig ist das Erlebnis, das die fünf Häuser der Tiroler Landesmuseen bieten.

Das Ferdinandeum beeindruckt mit umfassenden Sammlungen von der Kunstgeschichte über die Archäologie bis hin zur Musik. In dem ehemaligen Waffenlager des Kaisers Maximilian, dem Zeughaus, wird die Kulturgeschichte von prähistorischen Funden bis zum Bergbau präsentiert. Wertvolles Kulturgut, wie etwa historische Stuben und beeindruckendes Kunsthandwerk, entdecken Sie im Volkskunstmuseum. Das imposante Grabmal Kaiser Maximilians und die bronzegegossenen Schwarzen Mander sind nebenan, in der Hofkirche, zu finden. Im TIROL PANORAMA mit Kaiserjägermuseum befindet sich das 1.000 m² große Riesenrundgemälde, das in faszinierender Rundumsicht den Tiroler Freiheitskampf von 1809 zeigt. Geforscht, gesammelt und restauriert wird im Sammlungs- und Forschungszentrum in Hall.