Logo Tiroler Landesmuseen
MenüSchliessen
  • Merkliste
  • Icon Language
  • Icon Search

Die Kunst der Kunst

Der Manierismus in den Niederlanden
Heute geöffnet von 10 - 18 Uhr

In den Grafik-Kabinetten der Niederländer spürt die Präsentation „Die Kunst der Kunst“ der Epoche des Manierismus nach. Ausgewählte Druckgrafiken aus der Sammlung veranschaulichen, wie der persönliche Stil, die Handschrift (ital. maniera) der Künstler*innen nun zunehmend Beachtung findet, während das Motiv in den Hintergrund rückt. Die Darstellungen werden verspielter, extremer und abstrakter. Sie führen den Betrachter*innen den „stylish style“, die „Kunst der Kunst“ vor Augen. Im Vergleich zu anderen Gegenden erreichte diese Strömung die Niederlande mit einiger Verspätung und erlebt erst im 17. Jahrhundert ihre Blüte.

Die in der Schau gezeigten Grafiken stammen zu einem Großteil aus einer Schenkung von Johann Wieser und stehen stellvertretend für eine Epoche, in der die individuelle Wirkung eines Werks erstmals mehr zählt als die Darstellung selbst.

Termine zur Ausstellung

Häuserübersicht

Einwilligung

Durch das „Akzeptieren“ willige ich ausdrücklich in die Drittlandübermittlung meiner technischen Informationen (insb. IP-Adresse) ein, damit der Inhalt dargestellt werden kann. Ich nehme zur Kenntnis, dass in den USA kein ausreichendes Datenschutzniveau vorliegt und das Risiko besteht, dass unter anderem US-Behörden auf meine Daten zugreifen könnten und dagegen kein ausreichender Rechtschutz besteht. Nähere Informationen und die Möglichkeit zum Widerruf meiner Einwilligung finde ich in der Datenschutzerklärung.