Filter
Uhrenkette, 19. Jahrhundert, Sammlung Tiroler Volkskunstmuseum
© TLM
17.10.2023
Elisabeth Probst, MA

Heimliche Schätze #24

In unserer Reihe holen wir meist unbemerkte Objekte aus hunderten Jahren Tiroler Kunst- und Kultur zum Vorschein – und mit ihnen die Geschichten, die sie besonders machen.
Seitenteil eines Kästchens mit antiken Gerechtigkeitsszenen (2. Hälfte 19. Jahrhundert, nach einem Vorbild aus der Mitte des 16. Jahrhundert), Ältere Kunstgeschichtliche Sammlung
© Klemenc
3.10.2023
Elisabeth Probst, MA

Heimliche Schätze #23

In unserer Reihe holen wir meist unbemerkte Objekte aus hunderten Jahren Tiroler Kunst- und Kultur zum Vorschein – und mit ihnen die Geschichten, die sie besonders machen.
Buchbinderwerkzeug, 18. – 20. Jahrhundert, Sammlung Tiroler Volkskunstmuseum
© TLM
5.9.2023
Elisabeth Probst, MA

Heimliche Schätze #20

In unserer Reihe holen wir meist unbemerkte Objekte aus hunderten Jahren Tiroler Kunst- und Kultur zum Vorschein – und mit ihnen die Geschichten, die sie besonders machen.
„Dust to Dust Home Mades #9“ von Michael Michailov (2015), Grafische Sammlung
© TLM
29.8.2023
Elisabeth Probst, MA

Heimliche Schätze #19

In unserer Reihe holen wir meist unbemerkte Objekte aus hunderten Jahren Tiroler Kunst- und Kultur zum Vorschein – und mit ihnen die Geschichten, die sie besonders machen.
Prägestempel, 18. Jahrhundert
© TLM
22.8.2023
Elisabeth Probst, MA

Heimliche Schätze #18

In unserer Reihe holen wir meist unbemerkte Objekte aus hunderten Jahren Tiroler Kunst- und Kultur zum Vorschein – und mit ihnen die Geschichten, die sie besonders machen.
Einblicke zu "Im Detail. Die Welt der Konservierung und Restaurierung"
© Johannes Plattner
11.8.2023
Elisabeth Probst, MA

Wir restaurieren

Restaurator*innen der Tiroler Landesmuseen im Interview.
Blumenstillleben um 1655 von Jan Davidsz. de Heem
© TLM
27.7.2023
Elisabeth Probst, MA

Die wahre Welt der Restaurierung

Das besondere Ausstellungsprojekt „Im Detail“ macht im Ferdinandeum einen sonst unsichtbaren Teil der Museumsarbeit sichtbar.
„Porträt Maximilian I. im Kaiserornat“, Bernhard Strigel (um 1508)
© Johannes Plattner
2.5.2023
Dr.in Mag.a Claudia Bachlechner

Ein Gemälde auf Reisen

„Porträt Maximilian I. im Kaiserornat” von Bernhard Strigel zu Gast im New Yorker Metropolitan Museum of Art: Eine unserer Restaurator*innen hat das Gemälde begleitet.
Zierscheibe aus dem Grab 200, Vomp – Fiecht-Au, 12. Jh. v. Chr.
© TLM
5.1.2023
Jaime Pascual Sanz, Lic.

Vergoldete Zierscheibe

Lieblingsobjekte der Tiroler Landesmuseen – dieses Mal stellen wir euch eine vergoldete Zierscheibe aus der Archäologischen Sammlung vor.
27.09.2019 - 31.05.2020

Schönheit vor Weisheit

Das Wissen der Kunst und die Kunst der Wissenschaft
Häuserübersicht

Einwilligung

Durch das „Akzeptieren“ willige ich ausdrücklich in die Drittlandübermittlung meiner technischen Informationen (insb. IP-Adresse) ein, damit der Inhalt dargestellt werden kann. Ich nehme zur Kenntnis, dass in den USA kein ausreichendes Datenschutzniveau vorliegt und das Risiko besteht, dass unter anderem US-Behörden auf meine Daten zugreifen könnten und dagegen kein ausreichender Rechtschutz besteht. Nähere Informationen und die Möglichkeit zum Widerruf meiner Einwilligung finde ich in der Datenschutzerklärung.