La mostra interattiva “Celebrare la Pasqua – qui e altrove” è dedicata alla festa e alle sue diverse usanze.

Oltre a considerare i diversi Paesi, il percorso evidenzia anche riferimenti interreligiosi basati su pratiche simili, come il digiuno, nelle religioni del cristianesimo, dell’ebraismo e dell’islam.

Nell’ambito della Domenica gratuita al Museo.

Prezzi

€ 2 FĂĽhrungsbeitrag

Ingresso libero

Testo tradotto con DeepL

Einwilligung

Durch das „Akzeptieren“ willige ich ausdrücklich in die Drittlandübermittlung meiner technischen Informationen (insb. IP-Adresse) ein, damit der Inhalt dargestellt werden kann. Ich nehme zur Kenntnis, dass in den USA kein ausreichendes Datenschutzniveau vorliegt und das Risiko besteht, dass unter anderem US-Behörden auf meine Daten zugreifen könnten und dagegen kein ausreichender Rechtschutz besteht. Nähere Informationen und die Möglichkeit zum Widerruf meiner Einwilligung finde ich in der Datenschutzerklärung.