Zeitreise Tirol

Der Museumskoffer "Zeitreise Tirol. Archäologie in Tirol von der Steinzeit bis ins Frühmittelalter" bringt ein Stück Museum in die Schule. Die Materialien können als Vorbereitung, zur Begleitung oder Nachbereitung eines Museumsbesuchs im Ferdinandeum eingesetzt, aber auch völlig unabhängig von einem Museumsbesuch im Unterricht genutzt werden.

Vier Module vermitteln die Arbeit der ArchäologInnen, grundlegende Merkmale der Epochen von der Steinzeit bis ins Frühmittelalter, Aspekte der Landschafts- und Klimageschichte Tirols und Anregungen für weiterführende Praxisbeispiele. Die didaktischen Materialien schließen Repliken von Originalen, Bildkarten, Puzzles, Spielkarten und verschiedene Werkstoffe sowie Arbeitsblätter mit ein.

Der Museumskoffer regt zu einem dialogisch aufgebauten Unterricht mit der ganzen Klasse oder zu Kleingruppen-Arbeiten an und fördert ein erfahrungs- und handlungsorientiertes Lernen „mit allen Sinnen“. Ein umfangreiches Handbuch liefert Informationen und Anregungen für LehrerInnen. Der Museumskoffer ist für die Fächer Sachunterricht, Geschichte, Geografie und Werken empfohlen und kann fächerübergreifend eingesetzt werden.

Anmeldung erforderlich
Tel +43 512 594 89 - 111, anmeldung@tiroler-landesmuseen.at
oder mit dem Online-Anmeldeformular

Preis
€ 2 pro SchülerIn
Verleihung für vier Wochen möglich