Museumsp├Ądagogische Aktionen in der Bibliothek des Ferdinandeum

FORSCHUNGSREISE BIBLIOTHEK / 5. BIS 8. SCHULSTUFE
Was gibt es alles in einer Bibliothek? Woher stammen all die gesammelten Gegenstände? Ausgestattet mit historischen Originalen begeben sich die SchülerInnen auf eine spannende Reise durch die Bestände der Bibliothek des Ferdinandeum und lernen in Kleingruppen verschiedene Quellen kennen. Abschließend gestalten sie ihre eigenes „Ex Libris“.

SPEICHERN UNTER / 9. BIS 13. SCHULSTUFE
Informationen über historische Personen oder Begebenheiten können heute schnell über das Internet abgerufen werden. Eine zusätzliche wichtige Anlaufstelle ist aber auch die Bibliothek. Wie finde ich mich in einer Sammlung von 300.000 Bänden zurecht? Was wird dort noch alles aufbewahrt? Wie kann ich gezielt zu einem Thema recherchieren? Die SchülerInnen setzen sich mit originalen Quellen auseinander und lernen so einen der bedeutensten Tiroler Wissensspeicher kennen.

Dauer der museumspädagogischen Aktion: 1,5 Stunden
Das museumspädagogische Programm kann nur montags (zwischen 9 - 17 Uhr) gebucht werden.

Anmeldung erforderlich
Tel +43 512 594 89 - 111, anmeldung@tiroler-landesmuseen.at
oder mit dem Online-Anmeldeformular

Preis
2 / Sch├╝lerIn