Schrittweise Öffnung der Tiroler Landesmuseen

Neupräsentationen und Sonderausstellungen
Ab 15.5. bzw. 20.5.2020

Innsbruck, am 14. Mai 2020 – Die Wiedereröffnung der Tiroler Landesmuseen ist zugleich eine Neueröffnung: Mit vier Neupräsentationen im Ferdinandeum und einer neu eröffneten Sonderausstellung im Volkskunstmuseum erwartet die Museumsgäste ein spannendes Programm. Die Öffnung erfolgt schrittweise. Sie beginnt mit dem Volkskunstmuseum, der Hofkirche und dem TIROL PANORAMA mit Kaiserjägermuseum am 15. Mai. Das Ferdinandeum und das Zeughaus folgen am 20. Mai.

Seit heute ist bekannt: Die Tiroler Landesmuseen öffnen ab 15. Mai schrittweise ihre Tore. Das gaben Landesrätin Dr. Beate Palfrader, Direktor Mag. Dr. Peter Assmann und Vorstandsvorsitzende Dr. Barbara Psenner heute in einer Pressekonferenz bekannt. Die neu eröffnete Sonderausstellung „Tracht. Eine Neuerkundung“ (ab 15.5.) sowie gleich vier Neupräsentationen im Ferdinandeum (ab 20.5.) sorgen für einen besonderen Museumsbesuch nach den Schließtagen. Aber auch die bereits vor den Schließtagen gezeigten Sonderausstellungen bieten wieder einen interessanten Einblick in Tiroler Kunst und Kultur: Im TIROL PANORAMA mit Kaiserjägermuseum (ab 15.5.) entführt der „Flottenbesuch“ zur k.u.k.-Marine ans Mittelmeer. Im Zeughaus (ab 20.5.) erwarten die Sonderausstellungen „So fern – so nah“ und „Des Kaisers Zeug“ ihre Besucherinnen und Besucher.

Ab morgen bietet sich ein Spaziergang vom Volkskunstmuseum und der Hofkirche zum TIROL PANORAMA mit Kaiserjägermuseum an – von der neu eröffneten Sonderausstellung „Tracht“ zum „Flottenbesuch“, von den Schwarzen Mandern zum Riesenrundgemälde.

Freier Sonntag im Museum

Ab diesen Sonntag, 17. Mai 2020, beginnt außerdem ein neues Angebot, das Tiroler Kunst und Kultur vor allem einheimischen Besucherinnen und Besuchern regelmäßig näherbringen soll. Jeden Monat öffnet ein Haus der Tiroler Landesmuseen an einem Sonntag seine Türen kostenlos. Mit Spezialprogramm.

Die Termine mit freiem Eintritt:

17.5. Volkskunstmuseum, Hofkirche
28.6. Ferdinandeum
26.7. Zeughaus
23.8. Volkskunstmuseum, Hofkirche
13.9. TIROL PANORAMA mit Kaiserjägermuseum
11.10. Ferdinandeum
29.11. Zeughaus
6.12. TIROL PANORAMA mit Kaiserjägermuseum

 

Rahmenprogramm und Kulturvermittlung

Achtung: Das vor den COVID-19 Schließtagen kommunizierte Rahmenprogramm ist nicht mehr gültig. Bitte informieren Sie sich über aktuelle Veranstaltungen unter tiroler-landesmuseen.at.

Zur Wiedereröffnung bieten die Tiroler Landesmuseen einen „Dialog im kleinen Rahmen“ an, bei dem unter Einhaltung der Schutz- und Hygienemaßnahmen Kunst und Kultur in den Museen vermittelt werden. An Wochenenden wird der Museumsbesuch damit bereichert.

Da derzeit keine Leihgeräte ausgeben werden können, haben die Besucherinnen und Besucher die Möglichkeit, bereits von zuhause aus auf die Apps zuzugreifen, diese herunterladen und sich dann von dem eigenen Smartphone und eigenen Kopfhörern durch die Museen führen lassen. Folgende Apps gibt es derzeit im Apple- bzw. Play-Store: myFerdinandeum, Museum im Zeughaus, Volkskunstmuseum / Hofkirche.

– ENDE –

Pressekit zum Downloaden: