Aus der Zeit gefallen

Abgesagt

Christoph W. Bauer und Roland Sila widmen sich in der Bibliothek Persönlichkeiten aus der Tiroler Geschichte, die vielen vielleicht kein Begriff mehr sind, aber Erzählenswertes geleistet haben.

Es werden zwei Biographien in den Mittelpunkt gestellt, vorab jedoch ganz bewusst nicht verraten –  was eine Bereitschaft bei den Besucherinnen und Besuchern voraussetzt, sich überraschen zu lassen. 2019 drehte es sich etwa um Zeitgenossen Kaiser Maximilians ebenso wie um Ila Egger-Lienz oder den Südtiroler Kommunisten und Goldjäger Peter Wöth.

Christoph W. Bauer