Logo Tiroler Landesmuseen
MenüSchliessen
  • Merkliste
  • Icon Language
  • Icon Search

Buchpräsentation

Gedenkschrift Klaus Brandstätter
Ersatztermin wird bekannt gegeben

Dem 2014 verstorbenen und mit der Bibliothek in Freundschaft verbundenen Historiker Klaus Brandstätter ist die neueste Schlern-Schrift gewidmet, die an diesem Abend in der Bibliothek des Ferdinandeums vorgestellt wird. Ausgewählte Arbeiten des über Tirols Grenzen hinaus anerkannten Mediävisten fassen sein umfassendes wissenschaftliches Werk zusammen. Die Herausgeberin und der Herausgeber des Bandes Julia Hörmann-Thurn und Taxis und Gustav Pfeifer sind langjährige Weggefährten von Klaus Brandstätter. Der Band trägt den Titel „Tirol und das späte Mittelalter“.

Häuserübersicht

Einwilligung

Durch das „Akzeptieren“ willige ich ausdrücklich in die Drittlandübermittlung meiner technischen Informationen (insb. IP-Adresse) ein, damit der Inhalt dargestellt werden kann. Ich nehme zur Kenntnis, dass in den USA kein ausreichendes Datenschutzniveau vorliegt und das Risiko besteht, dass unter anderem US-Behörden auf meine Daten zugreifen könnten und dagegen kein ausreichender Rechtschutz besteht. Nähere Informationen und die Möglichkeit zum Widerruf meiner Einwilligung finde ich in der Datenschutzerklärung.