Führung

durch die Ausstellung"Vom kleinen Saurier zum Ritter Rost. Der Zeichner Jörg Hilbert"
Abgesagt

Die Kulturvermittlerin Ursula Purner erzählt, wie die unveröffentlichte Geschichte vom kleinen Saurier des Kinderbuchzeichners Jörg Hilbert in die Bibliothek des Museums kam. Eine spannende Führung für die ganze Familie.

Die Ausstellung erzählt die Entstehungsgeschichte des unveröffentlichten Kinderbuches „Der kleine Saurier“ von Jörg Hilbert, der vor allem mit den Geschichten rund um „Ritter Rost“ Bekanntheit erlangte. Lange bevor es Koks, den Feuerdrachen gab, zeichnete der Illustrator die Figur des kleinen Sauriers aus der Urzeit. Jörg Hilbert schenkte seinem Förderer, Paul Flora, die Zeichnungen. Erst als das Museum den Büchernachlass von Paul Flora erhielt, wurde der kleine Saurier wieder entdeckt. Und hier beginnt die Geschichte unserer Ausstellung.

Preise

Eintritt zusätzlich
+ € 2 Führungsbeitrag

Kinder und Jugendliche bis 19 Jahre Eintritt frei + € 2.- Führungsbeitrag