Logo Tiroler Landesmuseen
MenüSchliessen
  • Merkliste
  • Icon Language
  • Icon Search

Künstlerinnengespräch

RLB Kunstpreis: Anna-Maria Bogner. Ergo

Anna-Maria Bogner spricht über ihre Arbeit an der Schwelle zwischen Kunst und Raumtheorie. Im Austausch mit der Kuratorin Rosanna Dematté reflektiert die Künstlerin über die Rolle von Kunst, Kultur und Sprache aber auch über soziales Verhalten auf unsere Wahrnehmung von Raum.

Anna-Maria Bogner ist 1984 in Schwaz in Tirol geboren. Heute lebt und arbeitet sie in Düsseldorf. 2022 wurde sie mit dem RLB Kunstpreis ausgezeichnet, der seit 2004 zur Förderung der jüngeren Tiroler Künstler*innengeneration vergeben wird.

Künstlerin

Anna-Maria Bogner

Häuserübersicht

Einwilligung

Durch das „Akzeptieren“ willige ich ausdrücklich in die Drittlandübermittlung meiner technischen Informationen (insb. IP-Adresse) ein, damit der Inhalt dargestellt werden kann. Ich nehme zur Kenntnis, dass in den USA kein ausreichendes Datenschutzniveau vorliegt und das Risiko besteht, dass unter anderem US-Behörden auf meine Daten zugreifen könnten und dagegen kein ausreichender Rechtschutz besteht. Nähere Informationen und die Möglichkeit zum Widerruf meiner Einwilligung finde ich in der Datenschutzerklärung.