Modeschau der Ferrarischule

"Reconstruct"

RECONSTRUCT
RESUSTAINABILITY
RETHINK
REMAKE
RECYCLING
REBUILD
REDESIGN
REFLEKTION


Aus Bestehendem Neues kreieren.

In allen Bereichen gibt es eine Reflektion des Vorhandenen und wir nehmen aktuelle Themen und Konventionen auseinander, de-konstruieren, de-komponieren und hinterfragen neue Prozesse und fordern sie heraus.

Das macht die neue Generation von Designer*innen an der Ferrarischule: re-komponieren, re-kreieren, re-parieren, re-cyclen, re-konstruieren, re-construieren und v.m.

Damit wird dieses Jahr zu einem Dialog zwischen Materialien und Formen, zwischen Historie und Zukunft aufgerufen.

Die Konzepte der Show 2023 lassen sich unterteilen in recontruct, resustainable, rethink ,reinstall, remake, review, reimagine und redesign.

Jedes Thema davon mit speziellem Augenmerk auf Handwerk, Avantgarde und Technik – es wird nicht nur die neue Saison, sondern eine neue Zeit eingeläutet.

Preise

€ 13.5 Erwachsene
€ 8 Ermäßigt

Vorverkauf bei der Ferrarischule und im Tiroler Volkskunstmuseum. Abendkasse im Volkskunstmuseum.

Einlass ab 19 Uhr

 

Häuserübersicht

Einwilligung

Durch das „Akzeptieren“ willige ich ausdrücklich in die Drittlandübermittlung meiner technischen Informationen (insb. IP-Adresse) ein, damit der Inhalt dargestellt werden kann. Ich nehme zur Kenntnis, dass in den USA kein ausreichendes Datenschutzniveau vorliegt und das Risiko besteht, dass unter anderem US-Behörden auf meine Daten zugreifen könnten und dagegen kein ausreichender Rechtschutz besteht. Nähere Informationen und die Möglichkeit zum Widerruf meiner Einwilligung finde ich in der Datenschutzerklärung.