Konzert & CD-Präsentation

Zukunftsmusik – Ein Überraschungskonzert mit Musik von Franz Schubert; Tobias Koch am Hammerflügel von Conrad Graf aus dem Ferdinandeum
Programm-änderung

Das Konzert „Quartette in Es – Streichquartette von Felix Mendelssohn Bartholdy und Josef Netzer“ mit dem Cedag Quartett am 27.9.2020 um 11 Uhr muss leider entfallen.

Es ist uns aber gelungen, zum gleichen Termin mehr als nur ein Ersatzprogramm anzubieten: Nach seinen fulminanten und vom Publikum umjubelten Auftritten 2018 und 2019 wird der deutsche Ausnahmepianist Tobias Koch erneut in unserer Reihe gastieren.
Das Konzert ist mit der Präsentation seiner ebenso ausgefeilten wie eigenwilligen Einspielung der letzten drei Klaviersonaten von Franz Schubert (CD musikmuseum 45 – „Zukunftsmusik“) verbunden. Schubert wird im Mittelpunkt des Konzertes auf dem Hammerflügel von Conrad Graf stehen – und es wird dabei auch Raritäten und Überraschungen geben, unter anderem eine völlig vernachlässigte Tirolensie aus dem Schubert’schen Oeuvre…
Tobias Kochs Klavierspiel ist ein Ereignis und es freut uns ganz besonders, dass er so kurzfristig Zeit gefunden hat! Natürlich behalten Abo- und sonstige Konzertkarten ihre Gültigkeit.

Preise

€ 19 Regulär
€ 16 Ermäßigt
€ 10 Ermäßigt

Konzert im Abonnement erhältlich

Weitere Termine in dieser Reihe