Themenführung am Tag des Denkmals

Starke Frauen in der Hofkirche: Margarete von Österreich - die Regentin

Unter den 28 Bronzestandbildern der sogenannten „Schwarzen Mander“ birgt die Hofkirche auch acht bemerkenswerte Frauenfiguren. Ihre spannenden Lebensschicksale stehen zwischen den Zwängen dynastischer Heiratspolitik und individuellen Gestaltungsmöglichkeiten.

Im Fokus dieser Führung am „Tag des Denkmals“ steht das Bronzestandbild Erzherzogin Margaretes von Österreich, der Tochter Maximilians I. Neben ihrer außergewöhnlichen Biografie lassen sich anhand ihres Standbilds die Entstehung der Bronzefiguren, Gusstechniken sowie konservatorische Fragen zum Material Bronze exemplarisch erläutern.

Anmeldung

Mit Anmeldung bis Freitag, den 22. September, 12 Uhr

Anmeldung erforderlich
 

Weitere Termine am "Tag des Denkmals" in den Tiroler Landesmuseen

Im Rahmen von

Häuserübersicht

Einwilligung

Durch das „Akzeptieren“ willige ich ausdrücklich in die Drittlandübermittlung meiner technischen Informationen (insb. IP-Adresse) ein, damit der Inhalt dargestellt werden kann. Ich nehme zur Kenntnis, dass in den USA kein ausreichendes Datenschutzniveau vorliegt und das Risiko besteht, dass unter anderem US-Behörden auf meine Daten zugreifen könnten und dagegen kein ausreichender Rechtschutz besteht. Nähere Informationen und die Möglichkeit zum Widerruf meiner Einwilligung finde ich in der Datenschutzerklärung.