Logo Tiroler Landesmuseen
MenüSchliessen
  • Merkliste
  • Icon Language
  • Icon Search

Workshop

Familienwerkstatt „Wie feiert man Ostern in Mexiko?“

im Rahmen der Intervention „Ostern feiern – hier und anderswo. 10 interaktive Stationen im Volkskunstmuseum“.

Der Künstler und Architekt Rogelio Jiménez Jacinto stellt traditionelle indigene Bräuche der Osterzeit aus seiner Heimat Mexiko vor.

Kinder und Erwachsene sind willkommen, seinen Geschichten zu lauschen und bunte Mandalas aus verschiedenen Materialien zu gestalten, die mit nach Hause genommen werden können. Die Mandalas sind ein traditionelles, spirituelles Kunsthandwerk der indigenen Ethnie Wixáritari aus dem Norden Mexikos.


In Kooperation mit dem Haus der Begegnung

Preise

€ 5 Erwachsene & Kinder

Für Kindern ab 6 Jahren in Begleitung

Anmeldung

Architekt und Künstler

Rogelio Jimenéz Jacinto

In Kooperation mit

dem Haus der Begegnung

Häuserübersicht

Einwilligung

Durch das „Akzeptieren“ willige ich ausdrücklich in die Drittlandübermittlung meiner technischen Informationen (insb. IP-Adresse) ein, damit der Inhalt dargestellt werden kann. Ich nehme zur Kenntnis, dass in den USA kein ausreichendes Datenschutzniveau vorliegt und das Risiko besteht, dass unter anderem US-Behörden auf meine Daten zugreifen könnten und dagegen kein ausreichender Rechtschutz besteht. Nähere Informationen und die Möglichkeit zum Widerruf meiner Einwilligung finde ich in der Datenschutzerklärung.