Logo Tiroler Landesmuseen
MenĂĽSchliessen
  • Merkliste
  • Icon Language
  • Icon Search

Weihnachten im Museum

in den Tiroler Landesmuseen

Die Tiroler Landesmuseen bieten im Advent ein vielfältiges Programm in allen fünf Häusern.

FĂĽhrungen durch die Sonderausstellungen, Krippenkunst mit einem neuen Highlight, Wunschbäume, Familienwerkstatt und das traditionelle Familienprogramm „Rundum Weihnacht“ im Zeughaus am 24. Dezember. Die Sonderausstellung „geld macht geschichte“ im Zeughaus ist geöffnet, die Dauerausstellung aufgrund des Umbaus geschlossen.

In unserem Adventkalender verlosen wir an jedem Adventssonntag sowie am 24. Dezember ein exklusives Ăśberraschungspaket.

Tipp: Am Freitag, 24. Dezember ist der Eintritt in allen Häusern der Tiroler Landesmuseen frei.

Beachten Sie bitte unsere Sonderöffnungszeiten während der Festtage.

 

 

Sonderausstellung


Wunschbäume vor den Tiroler Landesmuseen

Bei dieser besonderen Aktion in der Weihnachtszeit sind alle Besucher*innen und Vorbeispazierende eingeladen, ein weißes Band an einen der Zweige zu binden. Jedes Band steht für einen Wunsch oder Gedanken. Mit dieser Aktion wird etwas ganz Persönliches von Ihnen sichtbar, ohne es öffentlich auszusprechen. Ist es nicht so, dass Wünsche geheim bleiben sollen, damit sie in Erfüllung gehen?

Jedes Band steht für einen Wunsch oder Gedanken.
© TLM
Jedes Band steht fĂĽr einen Wunsch oder Gedanken.

 

MUSEUMSPÄDAGOGISCHES ANGEBOT 

Das Vermittlungsangebot fĂĽr SchĂĽler*innen veranschaulicht den Ursprung und die Entwicklung der Weihnachtskrippe.
Welche Geschichten erzählen die verschiedenen Figurengruppen? Ein Vergleich mit anderen Kulturen macht klar, dass vom Weihnachtsgeschehen auch in anderen Religionen berichtet wird.

Einblick in die Krippenausstellung
© Alexander Haiden
Einblick in die Krippenausstellung

Häuserübersicht

Einwilligung

Durch das „Akzeptieren“ willige ich ausdrücklich in die Drittlandübermittlung meiner technischen Informationen (insb. IP-Adresse) ein, damit der Inhalt dargestellt werden kann. Ich nehme zur Kenntnis, dass in den USA kein ausreichendes Datenschutzniveau vorliegt und das Risiko besteht, dass unter anderem US-Behörden auf meine Daten zugreifen könnten und dagegen kein ausreichender Rechtschutz besteht. Nähere Informationen und die Möglichkeit zum Widerruf meiner Einwilligung finde ich in der Datenschutzerklärung.