Reif für die Kulturinsel

Museum, Open-Air-Theater und Freiluftkino beim „Kultursommer im Zeughaus“

Zeughaus Innsbruck / 19.6.2021 – 29.8.2021

Von 19. Juni bis 29. August 2021 hält der „Kultursommer“ wieder Einzug im Zeughaus. Die Tiroler Landesmuseen laden dabei in Kooperation mit dem Verein „Theater unter Sternen“ sowie Leokino und Cinematograph zu einem facettenreichen Programm aus Museum, Bühnenspiel und Freiluftkino und feiern das Wiederaufleben des kollektiven Kulturgenusses.

 

Kulturinsel Zeughaus

In den Sommermonaten 2021 verwandelt sich das Zeughaus erneut in eine Kulturinsel. Beim „Kultursommer im Zeughaus“ erwartet Kulturhungrige, Cineast*innen, Theaterfans und zufällig Gestrandete auch in diesem Jahr ein bunt gemischtes Programm aus Museum, Theater und Kino. Die historische Kulisse des Zeughaus-Innenhofs sorgt dabei vor allem in den Abendstunden für einzigartiges Freiluftflair. Im Zusammenspiel mit dem vielfältigen Angebot verspricht der Kultursommer so wieder unvergessliche Momente und fantastische Kulturerlebnisse.

 

Museum, Kino unter freiem Himmel und Theater unter Sternen

Tagsüber laden die Ausstellungsräume des Zeughauses dazu ein, sich von Hitze und Schwitzen zu erholen, die Geschichte Tirols zu erkunden oder bei der Sonderausstellung „Gehen – Fahren – Reisen“ die Reiseluft vergangener Zeiten zu schnuppern. Der Geschichte auf der Spur sind in den Sommermonaten auch Archäolog*innen, die in den südlichen Zeughaus-Arkaden Grabungen durchführen. Verschiedene Vermittlungsangebote bieten dabei die Möglichkeit, den Expert*innen bei ihren Untersuchungen über die Schulter zu schauen. Weitere Programmpunkte stimmen schließlich auf die Abendveranstaltungen ein, bei denen der heimelige Arkadenhof zur Bühne für Schauspiel und Film wird. Den Anfang macht in diesem Jahr der Verein „Theater unter Sternen“. Im Rahmen von 29 Vorstellungen bespielen Profis und Amateurdarsteller*innen von 19. Juni bis 10. Juli gemeinsam die Bretter, die die Welt bedeuten und präsentieren verschiedene Stücke für Zuschauer*innen jeden Alters. Zwischen 29. Juli und 29. August wiederum steht der „Kultursommer“ ganz im Zeichen der nächtlichen Lichtspiele. Ebenfalls unter freiem Himmel bringen Leokino und Cinematograph, wie schon in vergangenen Kultursommern, aktuelle Kinohighlights, große Klassiker und sehenswerte Exoten auf die Leinwand.

 

Tickets und Programm

Tickets für die Theatervorstellungen können auf der Website von „Theater unter Sternen“ reserviert werden. Der Preis je Ticket beträgt zwischen 8 und  15 Euro. Der Eintritt zu den Filmvorstellungen ist, wie schon im vergangenen Sommer, kostenlos. Die Kinotickets können je einige Tage im Voraus im Leokino, Cinematograph oder Zeughaus abgeholt werden. Infos rund um das Programm sind online sowie auf den Websites der Kooperationspartner*innen abrufbar.

Pressekit

Häuserübersicht