Logo Tiroler Landesmuseen
MenĂĽSchliessen
  • Merkliste
  • Icon Language
  • Icon Search

Exkursion

Reintaler See – Wasservögel und Singvögel beim Brutgeschäft erleben

Am frühen Morgen liegt der Reintaler See noch einsam da und die Vögel haben den See für sich. Blässhühner und Höckerschwäne lassen sich gut auf ihren Nestern beobachten und die Haubentaucher füttern hoffentlich ihre ewig rufenden Jungen mit kleinen Fischen.

Doch auch abseits des Sees sind Singvögel überall zu hören. Wir werden unter anderem den charakteristischen Gesang des Zaunkönigs und der Mönchsgrasmücke, aber auch die Kontakt- und Alarmrufe z. B. von Meisen kennenlernen.

Bitte eigenes Fernglas mitbringen.


Diese Exkursion findet nur bei Schönwetter statt, Ersatztermin bei Regen ist der 9.6.2024

Preise & Informationen

€ 

Kostenlose Teilnahme
Dauer: 3 – 4 Stunden

Anmeldung

Anmeldung erforderlich
 

Treffpunkt

6233 Kramsach
Westlicher Parkplatz am Reintaler See

Leitung

Claudia Schröder

Häuserübersicht

Einwilligung

Durch das „Akzeptieren“ willige ich ausdrücklich in die Drittlandübermittlung meiner technischen Informationen (insb. IP-Adresse) ein, damit der Inhalt dargestellt werden kann. Ich nehme zur Kenntnis, dass in den USA kein ausreichendes Datenschutzniveau vorliegt und das Risiko besteht, dass unter anderem US-Behörden auf meine Daten zugreifen könnten und dagegen kein ausreichender Rechtschutz besteht. Nähere Informationen und die Möglichkeit zum Widerruf meiner Einwilligung finde ich in der Datenschutzerklärung.