Kuratorenführung

Der Kurator Andreas Sladky führt durch die Sonderausstellung „Elde Steeg. Die Frauen machen die Brötchen“. Die Ausstellung zeigt Arbeiten der deutschen und dann in Tirol lebenden Künstlerin Elde Steeg (1908-1988) zum Thema der Gendergerechtigkeit, die im Rahmen der Serie „Begehbare Gedanken“ in der Artbox zu sehen sind. Ihre immer auch sozialpolitischen Werke spiegeln die Erfahrungswelt Elde Steegs als selbständige Frau und Künstlerin in einer von Männern dominierten Gesellschaft des 20. Jahrhunderts wider.

Preise

Eintritt zusätzlich
+ € 2 Führungsbeitrag
Häuserübersicht