Kuratorinnenführung

im Rahmen der Premierentage

durch die Sonderausstellung „RLB Kunstpreis: Oliver Laric“.

Ein Schwerpunkt der Ausstellung von Oliver Laric in Innsbruck sind Werke, die nach genauen 3D-Scans von Figuren aus Innsbrucker Denkmälern wie dem Grabdenkmal von Kaiser Maximilian I. in der Hofkirche und dem Leopoldsbrunnen entstanden sind. Wie sich Laric‘ Arbeiten zu den „Originalen“ verhalten, kann im Rahmen dieser Führung gemeinsam mit der Kuratorin Rosanna Dematté besprochen werden.

Häuserübersicht

Mit dem Aufruf des Videos erklären Sie sich einverstanden, dass Ihre Daten an YouTube übermittelt werden und das Sie die Datenschutzerklärung gelesen haben.