Freier Sonntag im Museum

Der Freie Sonntag im Ferdinandeum steht ganz im Zeichen der Sonderausstellung des Künstlerkollektivs „Gelitin“.

Um 11 Uhr findet eine Führung mit Kulturvermittlerin Gabriele Ultsch statt.
Anschließend können Sie von 12 – 15 Uhr die Ausstellung besonders erleben: Das Künstler*innen-Ensemble CHAXDA aus Innsbruck ermöglicht unerwartete Begegnungen in der Ausstellung. Raum, Ding, Sein werden durch Elemente des Improvisationstheaters aufgebrochen und neu zusammengesetzt. Es wird performativ interveniert.

Die neu eröffnete Kunstinstallation „It’s our turn“ von und mit Kindern und Jugendlichen ist auch bei freiem Eintritt zu besuchen.

Häuserübersicht